in Großlohra

« zurück

99759 Großlohra

Kaufpreis: 227800.00 EUR
Zimmer: 6
Wohnfläche ca.: 204.00 m²
Etagenanzahl: 3
Nutzbare Grundfläche: 153.00 m²
Keller: Ja
Gäste-WC: Ja

Beschreibung:

Hier haben Sie ein mehr an Wohnfläche und das auf ein mehr an Grundstücksfläche………….
Bei diesem neuen Verkaufsangebot handelt es sich um ein in massiver Bauweise errichtetes 2 FH aus dem Jahre 1936. Dieses wurde ca. 1967 in den Geschossen, durch die Anhebung der Dachfläche noch erweitert .
Ideal ist das Haus für 2 Familien oder einen Mehrgenerationsbedarf.
Die Wohnfläche mit ca. 204 m² verteilt sich auf jeweils 3 Zimmer, Küche, Bad, G-WC, Flur im Erdgeschoß und im Obergeschoß.
Eine zusätzliche Ausbaureserve bietet das Dachgeschoß noch mit ca.40 m².
Ebenfalls ca. 40 m² ist der Keller groß,. Hier befinden sich die in den letzten Jahren neu verlegten gesamten Medien ( Elektro, Gas, Wasser und Abwasser ).
Der Standplatz der Gas-Zentralheizung aus 1992 wäre auch der Keller. Eine jährliche Wartung der gesamten Anlage wurde auch durchgeführt.
Weiterhin befinden sich eine Garage und etwas Nebengelass auf dem Grundstück , was über eine Gesamtgröße von 3.957 m² verfügt. Der vordere Teil ist als schöner Nutz und Erholungsgarten angelegt und der hintere Teil mit ca. 2.000 m² ist verpachtet.

Ausstattung:

Die Sanierungsleistungen sind im Erdgeschoß bis auf die Maler und teilweise Bodenbelagsarbeiten schon fast fertig ausgeführt worden. Der Wohn und Schlafraum verfügt über Laminat in einem hellen Birke Ton. Daran anlehnend sind die Türblätter und Zargen auch hell ausgeführt. Das Bad, welches neu aus dem Abstellraum entstanden ist, verfügt über eine bodentiefe Dusche. Gestalterisch ist aber noch Spielraum für den neuen Eigentümer gegeben. Dies betrifft die Küche und das Esszimmer.
Beim Obergeschoß ist normaler Standard als Teppichboden, Fliesen ausgeführt. Wäre aber bis auf ein paar Schönheitsreparaturen auch sofort bewohnbar.
Im gesamten Hausbereich, bis auf den Eingangs-Erker, sind neue Thermofenster eingebaut worden.

Lage:

Das Objekt befindet sich in einer Ruhigen Anliegerstraße in der Gemeinde Großlohra.
Großlohra ist eine Gemeinde im Landkreis Nordhausen und liegt am nördlichen Rand der Hainleite, etwa 2 km von der ehemaligen Bundesstraße 80 und der Bundesautobahn 38 sowie etwa 20 km von der Kreisstadt Nordhausen entfernt. Sehenswürdigkeiten in der Nähe wären die Burg Lohra und die romanischen Basilika St. Gangolf in Münchenlohra.
Die Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Hainleite , setzen sich aus Großlohra, Hainrode, Kleinfurra, Nohra, Wipperdorf und Wolkramshausen zusammen und liegen im Tal der Wipper, zu Füßen der waldreichen Hainleite.
Der Waldreichtum der Hainleite, die Idylle verschlungener Bach- und Flussläufe, nicht zuletzt jedoch auch die Ruhe und Beschaulichkeit historischer Dorfkerne ziehen seit Jahrzehnten viele Besucher und Urlauber in die Gemeinden.

Sonstige:

Der Energieausweis befindet sich in Vorbereitung.
Besichtigungen sind nur nach vorheriger Absprache möglich!